Dienstag, 23. Oktober 2012

WollWalkExperimente und LilliLiebe

Patchworkwollwalkkleid, weil nicht mehr genug Stoff übrig war, um es an einem Stück zu fertigen - aus einer Notlösung wurde etwas ganz Eigenes

Mein erstes Mal mit Zackenlitze und es gefällt! Schnitt: Lieblingskleidchen von Erbsenprinzessin

Lillis erste Tomate! Sie fand sie toller als Gurke und Apfel, die sie auch sehr liebt. Es ist so schön, dass sie jetzt schon richtig mit uns frühstückt!

Fröhliches Baby nach unserem Herbstspaziergang. In der Hand hält sie immer noch das Herbstblatt, dass sie den gesamten Weg stolz an sich presste :)

Wollwalkhose zum Drüberziehen an kalten Tagen für eine kleine Dame, deren Mama Anker liebt.

Nach eigenem Schnitt, schön weit, damit sie einfach gut über die anderen Klamotten drübergezogen werden kann.
Mehr Creatives findet ihr hier!

Kommentare:

  1. Oh, ein schönes Kleid ist deine "Notlösung" geworden!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  2. Wenn du es niemanden erzählst...es sieht durch die dunklen Nähte sehr gewollt aus :-) WollWalk-Reste kann ich auch nicht weg schmeißen, ich nähe daraus immer Stulpen fürs Handgelenk. Schön warm im Winter. Eine warme Hose muß ich umbedingt auch noch nähen!
    Meine kleine Eule liebt auch Tomaten!

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  3. Die Notlösung ist doch klasse geworden. Eine süße Maus hast Du.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das Kleid und die Hose...vor allem die Hose mit der Verzierung unten. EIn Traum! Mein Kleid habe ich einfach von einem gekauften "abgemalt" übrigens. glG Mari =)

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid sieht toll aus, wunderschöne Farbe und die Nähte passen super!
    Herzliche Grüße, Mella

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid ist sensationell geworden. ;-)))))))) Einfach zum Knutschen sieht Lilli aus !!! Besonders wenn sie ihre Zunge so rollt ;))
    LG ina

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die "Notlösung" sieht toll aus! hat was ;-(
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  8. Sieht alles klasse aus ;-).
    Das erste Blatt vielleicht solltest du es trocknen & einrahmen.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  9. Der grüne Walkstoff ist echt der Hammer! Grün ist meine aktuelle Lieblingsfarbe!
    Tolle Sachen hast du da genäht!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen