Montag, 11. Februar 2013

JammerPost und Nähergebnis

Ja auch uns hat es erwischt.. am Fr im Supermarkt wurde mir plötzlich schwindlig und abends hatte ich dann schon hohes Fieber und Schüttelfrost, die Nacht und der Samstag waren schlimm.. ich war schon seit zehn Jahren nicht mehr so krank. Kopfweh, Halsweh, Ohrenweh, Schüttelfrost, Übelkeit, Fieber, Schwindel.. heute geht es mir langsam besser, aber nun ist Lilli krank :( sie hat Fieber und hustet und hängt nur rum mit halboffenen Augen und maunzt. Sie tut mir sooo leid! Es ist so schlimm, sie das erste Mal wirklich krank zu sehen! Wir waren beim Arzt, der hat uns gesagt: schlafen, trinken, warten ;) - habt ihr uns sonst noch Hausmittel? Zwiebelsäckchen am Bett und feuchte Tücher im Zimmer kenne ich und probiere ich heute Nacht aus!


Aber so ganz ohne was zum Schauen möchte ich euch doch ungern lassen, deswegen noch eine neue Bauernhofhose <3 ooh ich will wieder an die Nähmaschine!!!



Kommentare:

  1. Oh nein ihr Armen.....gute Besserung das ihr ganz ganz Check wieder fitt seit. Unser kleiner Herr istsuper krank, aber mit fieberzäpfchen hält er sich ganz tapfer. Immer schlimm wenn die Mäuse Leiden.

    Die Hose ist herztallerliebst.

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  2. ohje. Gute besserung! Bei uns ist es exakt das gleiche. Zuerst war der kleine krank und nun ich liege ich so flach wie schon lange nicht mehr. ätzend. An nähen ist noch nicht zu denken. Da hilft nur durchhalten und schmerzmittel...

    Liebe grüße
    christina

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh mann
    > ich kenne noch Quarkwickel gegen Husten / Zimmerwarmen Quark in einem Baumwolltuch um die Brustgewickelt und ruhig über Nacht drauflassen ;o)))
    gute Besserung
    ❥knutscha

    scharly

    die Hose ist ja schnuckelig

    AntwortenLöschen
  4. Ihr Armen. Ganz viel liebe nach Stuttgart. Uns hat es ja schon vor einer Woche erwischt... Schlimm die kleinen so Leiden zu sehen!!!
    Alles liebe
    Ina

    AntwortenLöschen